Nr. 142157148
trackVstDetailStatistik

Circular Economy Exchange - Gemeinsam auf Entdeckungsreise

Veranstaltungsdetails

Circular Economy, Nachhaltigkeit, Klimaschutz & Co. gehören zu den globalen Themen, die in Gesellschaft und Wirtschaft wachsende Beachtung finden. Der European Green Deal trägt maßgeblich dazu bei und erhöht den Druck auf Unternehmen, über bisherige Geschäftsmodelle nachzudenken.

Doch wie bewältigt man die neuen Herausforderungen und hebt vorhandene Potenziale am besten? Gibt es nicht schon praxisorientierte Ideen?  

Gehen Sie am 25. Januar 2022 ab 15:00 Uhr gemeinsam mit der IHK Köln und einer Vielzahl an Beteiligten, aus den unterschiedlichsten Bereichen, auf Entdeckungsreise hin zu mehr Zirkularität in Ihrer Unternehmung. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam Lösungen für die unterschiedlichsten Probleme und Herausforderungen finden.  

Ganz im Sinne des Umdenkens wird Nora Sophie Griefahn von Cradle To Cradle NGO die Veranstaltung eröffnen.  

In parallel stattfindenden Barcamps können Sie in unterschiedliche Themenwelten des zirkulären Wirtschaftens eintauchen und mit anderen Unternehmer:innen auf Augenhöhe diskutieren und sich beratschlagen. Eine Liste der Barcamps sowie deren Moderator:innen und Referenten finden Sie unten aufgeführt.  

Im Anschluss folgt ein Resümee der einzelnen Barcamps sowie eine Diskussionsrunde der jeweiligen Barcampvertreter:innen.  

Freuen Sie sich auf einen spannenden Nachmittag mit anregenden und erfolgsorientierten Diskussionen sowie auf einen Abend im Gedanken der Vernetzung!  

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Coronalage findet diese Veranstaltung virtuell statt. 

 

Programm:

Moderation      Janine Steeger (Green Janine)

15:00 Uhr         Begrüßung Dr. Uwe Vetterlein (Hauptgeschäftsführer IHK Köln)

15:10 Uhr         Impulsvortrag Nora Sophie Griefahn (Cradle To Cradle NGO)

15:40 Uhr         Beginn der Barcamps

16:40 Uhr         Pause

16:50 Uhr         Resümee aus den Barcamps mit Diskussionsrunde

18:00 Uhr         Virtuelles Get-together

 

• Barcamp 1  

Chancen für Unternehmen durch Transformation  

Der Weg zu mehr Kreislaufwirtschaft in Ihrem Unternehmen kann für Sie viele Chancen generieren. 

Impuls: Arndt Schäfer (Landfabrik); Moderation: Susanne Weisheit (rethinking organisations) 

 

• Barcamp 2 

Customer Journey: Ihre Kunden für Nachhaltigkeit begeistern!

Neue, nachhaltige Geschäftsmodelle müssen von Kunden akzeptiert und unterstützt werden. Wie schaffen es Unternehmen durch den Einsatz marketingpolitischer Instrumente entlang der Customer Journey diese notwendigen Veränderungen im Konsumentenverhalten zu unterstützen? Wie kann es gelingen, die nachhaltigen Ziele eines Unternehmens mit den Bedürfnissen ihrer Konsumenten in Einklang zu bringen und damit einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung ökologischer und sozialer Herausforderungen unserer Zeit zu leisten?

Impuls: Katharina Partyka (kiss the inuit); Moderation: Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich (Cologne Business School) 

 

• Barcamp 3  

Plötzlich zirkulär - durch neue Werkstoffe  

In vielen Bereichen der Produktion ist es möglich durch neue Wertstoffe neue und bessere Ergebnisse zu erreichen. Welche Potenziale hier für Unternehmen bestehen, soll im Austausch herausgefunden werden. 

Impuls: Frank Kolvenbach (PAPSTAR); Moderation: Dr. Christian Klar (Forschungszentrum Jülich) 

 

• Barcamp 4

Neue Ideen, neue Geschäftsmodelle   

Die Circular Economy bringt viele Chancen und vielleicht auch ganz neue Geschäftsmodelle mit sich. Doch wie entdecke ich diese und wie setze ich sie um? 

Impuls: Felix Bischopink (Packiro/Siegwerk Ventures); Moderation: Hagen Droste (INC Invention Center)

 

• Barcamp 5.1 und 5.2  

Digitale Ökosysteme und/oder Innovationsökosysteme  

Der Weg ist das Ökosystem: Über den Aufbau von Firmennetzwerken zur Generierung von gemeinsamen Lösungen entlang der zirkulären Wertschöpfungskette. 

5.1 Impuls: Thomas Kampka (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards); Moderation: Thomas Kampka (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards)

5.2 Impuls: Michael Gryszcyk (Meraxis); Moderation: Dr. Myron Graw (INC Invention Center) 

 

• Barcamp 6.1

Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie 

Gerade die Bauindustrie mit ihren in der Regel langlebigen Gütern, ist ein wichtiger Hebel für mehr Zirkularität in der Region. Diskutieren Sie die spannenden Möglichkeiten.  

Impuls: Martin Wirz (C2C Cologne); Moderation: Prof. Dr. Michaela Lambertz (TH Köln);

 

• Barcamp 6.2

Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie - Bestehende Ressourcen in der Bauwirtschaft nutzen

Gerade die Bauindustrie mit ihren in der Regel langlebigen Gütern, ist ein wichtiger Hebel für mehr Zirkularität in der Region. Diskutieren Sie die spannenden Möglichkeiten.  

Impuls: Herr Olaf Day (RWE); Moderation: Magdalena Zabek (Zukunftsagentur Rheinisches Revier)

 

• Barcamp 7  

Wege in die Zirkularität

Wo steht meine Firma in Bezug auf die Anforderungen der Circular Economy, was sind die wichtigen Kennzahlen und die nächsten Schritte?

Impuls: Mateusz Wielopolski (Aevolution); Moderation: Dr. Nicole Freiberger (Effizienz-Agentur NRW)

 

• Barcamp 8 

Verpackungen – Made for recycling

Das deutsche Verpackungsgesetz und die EU fordern in den kommenden Jahren stetig steigende Recycling- und Rezyklateinsatzquoten. Ein wesentlicher Hebel zur Erreichung dieser Quoten liegt in der recyclingfreundlichen Gestaltung der Verpackungen, welche den Eingangstrom der Sortieranlagen ausmachen. Wie Verpackungen sortiert und recycelt werden und wie eine Verpackung diesen Prozess optimal unterstützen kann wird mit praxisnahen Verpackungsbeispielen gemeinsam erarbeitet. Ziel ist es Quick-Wins für die teilnehmenden Unternehmen herauszuarbeiten.

Impuls: Nils Hamdorf (pacxing); Moderation: Julian Thielen (Interseroh) 

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Gründer, Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragte sowie Einkäufer