Nr. 142153857
trackVstDetailStatistik

Schulden aus selbstständiger Tätigkeit - Informationen zum Insolvenzverfahren

Veranstaltungsdetails

Inhalte der Veranstaltung:
  • Voraussetzungen des Insolvenzverfahrens
  • Abgrenzung Regel- und Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Eigenantrag und Gläubigerantrag
  • Der außergerichtliche Einigungsversuch
  • Schuldenbereinigungsplan
  • Insolvenzverfahren
  • Wohlverhaltensperiode und Restschuldbefreiung
  • Stundung der Verfahrenskosten

Werden Unternehmenskrisen nicht rechtzeitig erkannt, stehen gewerbliche Schuldner schnell vor einem Berg von Verbindlichkeiten, der in einem normalen Arbeitsleben kaum noch abzutragen ist. Die Hausbank kündigt die Kredite, Lieferanten, Sozialversicherungsträger und das Finanzamt machen ihre Forderungen geltend.

Weitere hilfreiche Informationen finden Sie unter der Dokumentennummer 115860 "Förderung unternehmerischen Know-Hows".

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten