Handel

Heimat shoppen

Ziel der "Heimat shoppen"-Aktionstage ist es, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen für unsere Städte, Gemeinden und Regionen stärker ins Bewusstsein zu rücken. Denn sie alle leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Lebensqualität und machen unsere Städte attraktiv und vielfältig.

Informationen

Bereits zum dritten Mal beteiligt sich die IHK Köln 2021 an den "Heimat shoppen"-Aktionstagen.
In diesem Jahr findet Heimat shoppen in sieben Städten und Gemeinden im Bezirk der IHK Köln statt. Dabei sind:
  • Brühl
  • Burscheid
  • Erftstadt-Lechenich
  • Leichlingen
  • Lindlar
  • Overath
  • Wiehl
Die IHK-Geschäftsstellen kooperieren mit den jeweiligen lokalen Interessen- und Werbegemeinschaften (IGs).

Termine und Aktionen

In Erftstadt-Lechenich findet Heimat Shoppen dieses Jahr zum zweiten Mal im Oktober statt. Gemeinsam mit den Einzelhändlern vor Ort und der Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe Lechenich e.V. (AHAG) soll auf das vielfältige Angebot Lechenichs u.a. mit einem Late-Night-Shopping aufmerksam gemacht werden.
In Brühl findet Heimat Shoppen unter dem Motto „Heimat Shoppen – Die Brühler City lebt von Ihren Einkäufen, auch digital“ statt.
In diesem Jahr wollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit zahlreichen Aktionen darauf aufmerksam machen, dass Kundinnen und Kunden durch ihren Einkauf vor Ort ihr eigenes Lebensumfeld selbst mitgestalten können. Geplant sind Rabatt- und Gutscheinaktionen über die HIERO Brühl App, eine digitale Spendenaktion sowie ein digitales Live-Shopping-Event.
Weitere Informationen finden Sie bei den Projekten der Wirtschaftsförderung Brühl.