IHK24

Sales Assistant (IHK)

Aktuelle Termine
Für Präsenz-Weiterbildungsveranstaltungen der IHK Köln gilt die 2G-Regelung. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Anmeldung!
Das Backoffice ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg des gesamten Vertriebsteams. Die kundeorientierte Ansprache, die effiziente Abwicklung von Aufträgen und die Nutzung des im Unternehmen vorhandenen Wissens über den Kundenstamm sind die klassischen Aufgaben des Vertriebsinnendienst, die ein hohes Maß an Gesprächstechniken und Einfühlungsvermögen erfordern.
Social-Media-Kanäle, eine interaktive Gestaltung des Internetauftritts des Unternehmens und die neuen Möglichkeiten der Datenanalyse (CRM) erweitern das Aufgabenfeld der Mitarbeiter/innen im Backoffice. Es gilt an diesem Punkt, die Strategien der Vertriebsleitung im täglichen Umgang mit Kunden umzusetzen. In unserem Zertifikatslehrgang werden die Kompetenzen für dieses neue zukunftsweisende Tätigkeitsspektrum im Vertrieb vermittelt und geprüft.

Welche Inhalte vermittelt die Weiterbildung Sales Assistant (IHK)?

Sie lernen ...
✓...Werkzeuge für einen “Sales Funnel” kennen.
✓...wie Sie Kundendaten strukturieren und nutzen können.
✓...Vertriebskampagnen durchzuführen.
✓...erfolgreiche Kundengespräche auch in Sondersituationen zu führen.

Lehrgangsleiterin

Ulrike Rink hat ein Magisterexamen in Slawistik/Germanistik und war lange Zeit Geschäftsführende Gesellschafterin in einem großen Betrieb für Werbetechnik. Sie ist spezialisiert auf Trainings zur Führungskräfteentwicklung und Sales Management. Als Trainerin hat sie vielen namhaften Unternehmen geholfen, durch gezielte Verkaufstrainings den Umsatz nachhaltig zu steigern.
Viktoria Peveling ist der führende Kopf von Lifetimefilms. Sie hat Filmproduktion studiert und ist Fachkauffrau für Marketing.

Welche Berufsaussichten habe ich als Sales Assistant (IHK)?

Als Sales Assistant (IHK) nehmen Sie eine Schlüsselstelle für ein erfolgreich agierendes Verkaufsteam ein und beherrschen die modernen Werkzeuge, die das Internet bei der Pflege von Kundenbeziehungen bereitstellt. Diese Kompetenzen im Vertriebsinnendienst sind bei Unternehmen äußerst nachgefragt.

Was Bedeutet "blended-Learning"?

Sie lernen online in einer „moodle“-Umgebung, dem meistverbreiteten, intuitiv bedienbaren Lernmanagementsystem, und haben darauf rund um die Uhr Zugriff. Für die Bearbeitung der Online-Inhalte zwischen den Präsenztagen benötigen Sie in der Regel jeweils zwischen fünf bis acht Stunden. Sie können sich diese Zeit flexibel einteilen und die Online-Inhalte zu den für Sie bevorzugten Zeiten bearbeiten. Mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Internetseite zum Thema blended-Learning.

Was kostet die Weiterbildung als Zertifikatslehrgang Sales Assistant (IHK)?

Das Teilnahmeentgelt beträgt 1.290,00 EUR

Wo findet die Weiterbildungsveranstaltung statt?

Präsenz-Lehrgänge finden im Bildungszentrum der IHK Köln in der Eupener Str. 157, 50933 Köln statt. Hier finden Sie die Wegbeschreibung.
Informationen zu Fördermöglichkeiten und alternativen Angeboten von anderen Bildungsträgern erhalten Sie von den Kolleginnen der Bildungsberatung, Tel. +49 221 1640-6260, bildungsberatung@koeln.ihk.de.