Aus- und Weiterbildung

Berufskraftfahrerrichtlinie: Rechtsgrundlagen und Vorschriften

Alle wichtigen Dokumente zur neuen Berufskraftfahrerrichtlinie (BKrFQG) für Sie zum Download.
Hier finden Sie alle Rechtsgrundlagen, weiterführende Vorschriften sowie den ersten Fragen-Antwort-Katalog zur neuen Berufskraftfahrerrichtlinie.
Wir möchten Sie an dieser Stelle auf eine Änderung des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) aufmerksam machen. Im Dezember 2016 wurden das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz sowie die Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV) geändert.
Bereits mit der ersten Novellierung des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) wurde den Industrie- und Handelskammern die Aufgabe der Überwachung der nach BBiG anerkannten Ausbildungsbetriebe und Bildungseinrichtungen übertragen, welche Schulungen im Rahmen des BKrFQG durchführen. Mit der Änderung im Dezember in 2016 wurden nun die Überwachungskriterien und Befugnisse genauer definiert.
Ferner wurden durch die Vorgaben der im Bundesgesetzblatt vom 21.12.2016, S. 2920, veröffentlichten Änderungen der BKrFQV, Anlage 2a, nunmehr Inhalt und Gestaltung der Bescheinigungen verbindlich festgelegt. Seit dem 22. Dezember 2016 ist dieses Formular zu verwenden.
Im Downloadbereich finden Sie Muster der Bescheinigungen in Abhängigkeit der Rechtsgrundlage für Ihre Anerkennung im PDF-Format.
Hier finden Sie jeweils eine Verlinkung auf den Gesetzestext in seiner aktuell gültigen Fassung:
  1. Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)
  2. Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV)
Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.