Nachhaltige Mobilität

Betriebliches Mobilitätsmanagement

Die IHK Köln unterstützt Sie beim betrieblichen Mobilitätsmanagement. Das betriebliche Mobilitätsmanagement umfasst dabei alle Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen, um den von ihnen verursachten Verkehr zu lenken und möglichst zu verringern.
Für die Region Köln mit ihrer hohen Dichte an Unternehmen und ihrem damit verbundenen hohen Verkehrsaufkommen gewinnt die betriebliche Mobilität als Kosten- und Umweltfaktor zunehmend an Bedeutung. Dies betrifft die Pendelverkehre, Geschäftsreisen und Lieferungen.
Mit Blick auf die Hauptbereiche der Mobilität – Pkw-Anreise, Dienstreisen, Fuhrpark/Logistik, ÖPNV oder Radverkehr – gibt es stetig verbesserte Maßnahmen, die zugleich der Umwelt nützen und die helfen, Stress und Ressourcenverbrauch zu reduzieren! Ziel soll es sein, unnötigen Verkehr zu vermeiden, Mobilität effizienter zu gestalten und dabei die Umwelt zu schonen. Gleichzeitig muss die Erreichbarkeit der Unternehmen gewährleistet sein.

Fördermöglichkeiten

Informationen zu Fördermöglichkeiten im Bereich der Mobilität finden Sie unter  Übersicht: Fördermittel für Mobilität.

Angebote des IHK-Netzwerkbüros Betriebliche Mobilität NRW

Das IHK-Netzwerkbüro Betriebliche Mobilität NRW ist im Juni 2021 an den Start gegangen. Es unterstützt die Arbeit der IHKs in NRW zum betrieblichen Mobilitätsmanagement vor Ort und stellt Angebote für Betriebe zur Verfügung. Fachberatung, Erfahrungsaustausch und Vernetzung stehen dabei im Vordergrund.
Am 28. Oktober 2021 findet das erste Netzwerktreffen Betriebliche Mobilität in NRW statt. Die Netzwerktreffen sollen eine offene Plattform sein, um nicht nur Betriebe untereinander, sondern auch mit Mobilitätsanbietern oder Ansprechpartnern in den Kommunen zu vernetzen. Das Angebot ist kostenlos.
Ab Oktober 2021 werden Zertifikatslehrgänge „Betrieblicher Mobilitätsmanager IHK (w, m, d)“ in der IHK Aachen und der IHK Nord Westfalen angeboten. Die Qualifizierung ist konzipiert für Mitarbeitende aus Unternehmen, beispielsweise aus den Bereichen Personal, Logistik, Fuhrparkmanagement, Energie und Facility Management, um ein passgenaues Mobilitätskonzept für den eigenen Betrieb zu erarbeiten. Die IHK Köln wird den Zertifizierungslehrgang im Frühjahr 2022 anbieten.
Alle Informationen und Angebote sind auf der gemeinsamen Internetseite: www.ihk-bmm.nrw zu finden.