Gründung

Franchising - Eine Chance zur Existenzgründung

Franchising bietet Existenzgründern die Möglichkeit, sich in den Schutz eines stärkeren Partners zu stellen und unter Verwendung eines schlüsselfertigen Konzepts den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.
„Franchising ist ein auf Partnerschaft basierendes Vertriebssystem mit dem Ziel der Verkaufsförderung. Dabei räumt das Unternehmen, das als so genannter Franchise-Geber auftritt, meist mehreren Partnern (Franchise-Nehmern) das Recht ein, mit seinen Produkten oder Dienstleistungen unter seinem Namen ein Geschäft zu betreiben“ (Quelle: Deutscher Franchise-Verband e. V.)
Der Deutsche Franchiseverband gibt jährlich den Franchiseratgeber heraus, welcher zum Beispiel Hilfestellung zu den Inhalten eines Franchisevertrags gibt und eine Checkliste für Franchisenehmer enthält. https://www.franchiseverband.com/services-nutzen/publikationen/
Die IHK Köln berät Gründer, die sich im Rahmen eines Franchisekonzepts selbstständig machen gerne zu Fragen der Rechtsformwahl, der Finanzierung und Förderung oder zum geeigneten Standort. Bitte sprechen Sie uns einfach an.