Gründung

Förderdarlehen für Gründer

Für die Gründung einer selbstständigen Existenz können aus Mitteln des Landes und des Bundes zinsgünstige Darlehen mit langen Laufzeiten und tilgungsfreien Jahren zur Verfügung gestellt werden.
Sie werden beispielsweise für folgende Zwecke gewährt:
  • Investitionen zur Errichtung und Einrichtung von Betrieben
  • Erwerb von Betrieben und tätigen Beteiligungen
  • Beschaffung eines ersten Waren- oder Materiallagers
  • Investitionen
  • Betriebsmittel
Um einen ersten Überblick zu gewinnen, empfehle wir Ihnen unsere Broschüre: Ihr Wegweiser zu Finanzierung und Förderung .
Die IHK Köln veranstaltet regelmäßig gemeinsam mit der Handwerkskammer Köln den Kölner Finanzierungssprechtag. Wenn Sie bereits einen konkreten Finanzierungsbedarf ermittelt konnten, können Sie sich gerne anmelden und zu öffentlichen Finanzierungshilfen informieren.
Der Leitfaden "Kreditverhandlungen sicher und erfolgreich führen" zeigt die entscheidenden Phasen im Gespräch mit Ihrem Banker auf und weist Ihnen den Weg zu Ihrem Ziel. Der Leitfaden stellt die Psychologie eines Bankgespräches, die typischen Fragen des Geschäftskundenbetreuers und die geeignete Gesprächsführung dar.