Ausbildung

Projektantrag Kaufleute für Büromanagement

Hinweise zur Abschlussprüfung

Formvorschriften für die Reporte zum fallbezogenen Fachgespräch

Formale Hinweise

  • maximal 3 Seiten Umfang, DIN A 4 (ohne Deckblatt)
  • Schriftgröße 12, Schriftart Arial
  • formal einwandfrei (bitte auf Rechtschreibung achten!)

Inhaltliche Hinweise

  • Gliederungspunkte
    • Wahlqualifikation
    • Titel
    • Aufgabenstellung/Arbeitsauftrag
    • Planungs- und Vorbereitungsphase
    • Durchführungsphase
    • Auswertungsphase
  • ausführliche Beschreibung
  • Verwendung der Ich-Form
  • Reporte beziehen sich auf tatsächlich in den Wahlqualifikationen durchgeführte betriebliche Fachaufgaben. Bei fiktiven oder offensichtlich geschönten Reporten können die Ausschüsse auch weitere Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten der zugrunde liegenden Wahlqualifikationen prüfen.

Komplexität der Reporte

„Fachaufgaben in der Wahlqualifikation" (§ 7 Abs. 5 VO) und daraus resultierende Reporte zeichnen sich durch folgende Punkte aus:
  • sie beziehen sich nicht auf reine Routine- oder Standardvorgänge
  • sie gehen über eine reine Beschreibung von Arbeitsschritten hinaus
  • sie haben einen Problem- bzw. Aufgabenbezug
  • sie beziehen tatsächliche (oder im Rückblick mögliche) Schnittstellen mit ein
  • Reporte sind strukturell gekennzeichnet durch die Phasen Vorbereitung, Durchführung und Auswertung. Insbesondere auf die differenzierte Auswertung legen die Prüfungsausschüsse Wert. Der Auseinandersetzung mit der zurückliegenden komplexen Aufgabe muss nicht zwingend ein besonders erfolgreiches Ergebnis zugrunde liegen: Auch die Bewertung eines unerwartet "negativen" Ergebnisses kann positiv bewertet werden.

Organisatorische Hinweise

  • Die Reporte müssen über das vorgegebene Schema im Online-Portal eingegeben werden.

Hinweis

  • Wird der Report nicht rechtzeitig online eingestellt, erfolgt keine Zulassung zum Fallbezogenen Fachgespräch. Damit gilt die Prüfung dann als nicht bestanden.
  • Bitte beachten: Es soll keine Präsentation gehalten werden, sondern die Darstellung des Reports soll in Form eines kurzen Vortrages von max. 10 Minuten und anschließendem Fachgespräch erfolgen.
  •  Weitere Hinweise zur Einstellung der Reporte in das Online-Portal finden Sie auch in der Online-Hilfe unter dem Link: https://tibros.ihk-koeln.de/142/tibrosBB/projektHilfe.jsp