Ausbildung

Finde deine #Ausbildung2021 mit der IHK Köln

Auch in von Corona geprägten Zeiten bietet die IHK Köln ein vielfältiges Angebot und Veranstaltungen rund um das Thema Ausbildung
  • Das Team der Ausbildungsvermittlung der IHK Köln hilft Betrieben bei der Azubi-Suche und Jugendlichen bei der Berufsorientierung und bei der Bewerbung und kennt freie Lehrstellen und Ausbildungsbetriebe.
  • Die Ausbildungsstellenvermittlung ist für Jugendliche und Betriebe zu erreichen per WhatsApp (0173 5487517), Mail (ausbildungsvermittlung@koeln.ihk.de) oder Telefon (0221 1640-6650)
  • Du suchst eine Ausbildung? Weitere Infos findest du hier!
  • Du suchst nach Tipps und Tricks bei  der Suche nach der richtigen Ausbildung? Schau dir unsere Tutorials auf Youtube an!
  • Sie sind auf der Suche nach motivierten Jugendlichen, weitere Infos finden Sie hier.
  • Aktuelle Themen gibt es auch auf unserer Facebookseite IHK Köln Die Ausbildung - Startseite | Facebook.

Informationen für Schüler und Eltern

Neue Termine folgen
19:00 bis 20:00 Uhr Elterninformationsabend: Abenteuer Ausbildung? Geht online!
Ist Ausbildung in diesem Jahr überhaupt möglich? Was muss ich darüber wissen? Diese und weitere Fragen klären unsere Expertinnen mit einem kurzen Vortrag von circa 45 Minuten. Im Webinar haben Sie die Möglichkeit, über einen Chat auch Ihre Fragen zu stellen, die am Ende gerne beantwortet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Informationen für Schulen

Als  Ausbildungsbotschafterinnen und -botschafter berichten jeweils zwei Azubis vor Schulklassen von ihrem Lehrberuf und den Karrieremöglichkeiten, von ihrem Schul- und Arbeitsalltag. Authentisch und auf Augenhöhe beantworten sie die Fragen der Jugendlichen – und räumen häufig mit Vorurteilen und Klischees auf. In der Woche der Ausbildung sind sie per Videokonferenz am Berufskolleg in Opladen und dem Montessori Gymnasium in Köln im Einsatz. Weitere Infos und Teilnahmemöglichkeiten für Schulen auf der Website des Projekts.
Das Projekt  Generation Ausbildung bietet kostenlose Kompaktworkshops für Schulklassen und Gruppen an, die bei der Berufsorientierung Unterstützung brauchen. Workshop-Termine können über die Website des Projekts vereinbart werden.

Informationen für Unternehmen

Willkommenslotsen

Die  Willkommenslotsen unterstützen Unternehmen bei der betrieblichen Integration von Geflüchteten. Als besondere Unterstützung wird Ihnen als Unternehmerin oder Unternehmer über die Beratung hinaus die  passgenaue Vermittlung von Flüchtlingen in Ausbildungsverhältnisse angeboten. Hierzu werden gemeinsam mit Ihnen Anforderungsprofile erstellt und für Sie gezielt nach qualifizierten Bewerbern/-innen gesucht. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Willkommenslotsen unter  welcome@koeln.ihk.de

YoungProfessionals

Das  "YoungProfessionals"-Programm der IHK Köln unterstützt den direkten Einstieg von Hochschulabsolventen in die Wirtschaft. Durch das bereits erfolgreich abgeschlossene Bachelor-Studium bringen die "YoungProfessionals" hierfür bereits die idealen Voraussetzungen mit und können diese direkt in die Unternehmen einbringen. Im Rahmen der Teilnahme am "YoungProfessionals"-Programm bieten Unternehmen daher diesen Bewerbern besondere Konditionen und ermöglichen den Erwerb des in der Wirtschaft anerkannten und qualifizierenden IHK Abschluss in nur der Hälfte der regulären Ausbildungsdauer. Ein Beispiel dafür ist die Japanologin Isabel Kutter, die mittlerweile bei MSSC Ahle Federn in Lindlar ihren Platz gefunden hat - sehen Sie selbst!  Zum Video

Ausbildung 4.0 – Wir machen Sie fit!

Ausbildung 4.0 - Wir machen Sie fit! Durch die sich verändernden technologischen Gegebenheiten und deren Auswirkungen auf die Arbeit, ist auch eine Anpassung der Ausbildung nötig. Unser Projekt  Ausbildung 4.0 – Wir machen Sie fit! setzt mit konkreten Unterstützungsstrukturen für Ausbildungsbetriebe an diesem Punkt an. Wir helfen Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) Ausbildungsaktivitäten digital anzupassen, um so für Auszubildende attraktiv zu bleiben – heute, morgen und übermorgen.

KAUSA-Servicestelle Köln

Die  KAUSA-Servicestelle Köln unterstützt migrantengeführte klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) auf ihrem Weg zum Ausbildungsbetrieb. Ihr Vorteil: Eine Ansprechperson für all Ihre Fragen rund um das Thema „Ausbildung“, kurzfristige Terminvereinbarung und in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen der IHK Köln. Informieren Sie sich in unseren Online-Seminaren oder im persönlichen Beratungsgespräch: Welche Schritte sind notwendig, um Ausbildungsbetrieb und Ausbilder*in zu werden? Wie finde ich geeignete Auszubildende? Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Veranstaltungen

neue Termine folgen.