Dok.-Nr. 251564

Gewerbeflächen lassen sich auch "stapeln"

Pressemeldung, 30. März 2021: IHK-Studie zeigt Chancen und Hürden

Flächen für Industrie und Gewerbe sind in der gesamten Region weiterhin Mangelware. Wer an fehlenden Erweiterungsmöglichkeiten scheitert oder lange Vorlaufzeiten für Planänderungen vermeiden will, könnte alternativ Gewerbeflächen „stapeln“. Das bedeutet, dass etwa Betriebe, die üblicherweise eingeschossig gebaut sind, in die Höhe expandieren, die Produktion und beispielsweise sogar die Lkw-Abfertigung und in höhere Etagen verlagert werden. Beispiele für horizontale Produktion gab es bereits im 19. Jahrhundert in Textilfabriken der Region.

Eine von der IHK Köln in Auftrag gegebene Studie lotet nun das Potenzial dieser Idee für das 21. Jahrhundert aus. Die Untersuchung beleuchtet die rechtlichen Rahmenbedingungen und stellt Best-Practice-Beispiele vor. „Bislang berichten Unternehmen, die entsprechende Pläne verfolgen, häufig von Verzögerungen und schwierigen Geneh-migungsverfahren. Die Studie soll Denkanstöße geben und Unternehmen wie auch den Entscheidungsträgern in Kommunen eine Hilfestellung bei künftigen Planungen bieten“, sagt. Dr. Ulrich S. Soénius, Geschäftsführer Standort-politik der IHK Köln. Das Konzept sei zwar oft mit höheren Kosten verbunden und könne das Grundproblem des Flächenmangels nicht beheben, biete aber mancherorts die Chance für Unternehmen, dringend benötigten Platz zu schaffen.

Die vollständige Studie finden Sie unter www.ihk-koeln.de/246520


Werner Grosch Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1650 0221 1640-1690 werner.grosch@koeln.ihk.de

Werner Grosch

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1650

0221 1640-1690

werner.grosch@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

Regionale Wirtschaft weiterhin gespalten

Pressemeldung 12.05.2021: Unternehmen blicken positiver in die Zukunft

weiter
Pressemitteilung

Neues Format für bewährte Infoplattform: 37. Gründertag am 28. Mai als Digitalmesse

Pressemeldung, 11. Mai 2021. Kostenloses Angebot rund um Recht, Steuern und Finanzierung für Gründungsinteressierte

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium Bergisch Gladbach diskutiert Mobilität und Zanders

Pressemeldung, 7. Mai 2021: Unternehmen fordern Beachtung wirtschaftlicher Belange bei Entwicklung des Zanders-Geländes

weiter
Pressemitteilung

Kölner Wirtschaftsforum: Einigkeit über notwendige nächste Schritte

Gemeinsame Pressemeldung Stadt Köln, IHK Köln, HWK zu Köln, 03.05.2021

weiter
Pressemitteilung

Unterzeichnung Reviervertrag

Pressemeldung 27.04.2021: Hohe Beteiligung der Wirtschaft und möglichst wenig Bürokratie als Erfolgsfaktoren

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zu Grundsteuer: Bürokratiearmes Flächenmodell jetzt auch für NRW auf den Weg bringen

Pressemeldung, 23. April 2021. Führende Wirtschaftsorganisationen und Verbände in NRW beziehen gemeinsam Position

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium Rösrath diskutiert mit Bürgermeisterin Schulze

Pressemeldung, 23. April 2021. Themenschwerpunkte Kommunale Wirtschaftsförderung und Nachhaltigkeit

weiter
Pressemitteilung

Vollversammlung der IHK Köln: Corona-Situation im Fokus

Pressemeldung, 22. April 2021: Konstruktive Diskussionen über die Zukunft der Wirtschaft und der IHK

weiter
Pressemitteilung

IHK-Abschlussprüfung im Mai: Kostenloses Online-Training hilft Azubis und Betrieben bei der Vorbereitung

Pressemeldung, 22. April 2021. Übungsaufgaben, Karteikarten, Wikis bis hin zu Lernvideos auf www.ihk-pruefungsfit.de

weiter
Pressemitteilung

Beratende Versammlung Rhein-Berg der IHK Köln: Betriebe bieten Unterstützung beim Impfen

Pressemeldung, 20. April 2021. Bei der Sanierung der A 4-Brücke Untereschbach Sperrung unbedingt vermeiden

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln für mehr Vertrauen und gegen Ausgangssperren

Pressemeldung, 16. April 2021: Regionale Wirtschaft ist kein Pandemietreiber.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Berufsorientierung an Schulen in der Krise ebenso wichtig wie schulische Fachkompetenzen

Pressemeldung, 14. April 2021. „Digitale und analoge Unterstützungsangebote jetzt abrufen“ – Offener Brief an Schulleitungen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Testen ist schon jetzt gängige Praxis in Unternehmen

Pressemeldung 13.04.2021: Belastungen für Unternehmen sollten nur für kurze Zeit bestehen bleiben – Impfen auch in Betrieben

weiter
Pressemitteilung

Kölns Wirtschaft ideal für Modellprojekt

Pressemeldung, 9. April 2021: Ausgewogene Branchenbeteiligung bei der Erprobung von Öffnungsstrategien wichtig

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln appelliert an Jugendliche: Solide Chancen auf Ausbildung jetzt nutzen

Pressemeldung, 31. März 2021. Halbzeitbilanz am Ausbildungsmarkt im IHK-Bezirk leidet unter dem Eindruck der Corona-Krise

weiter