Dok.-Nr. 248641

29 Prozent der Unternehmen in der Region haben Stellen abgebaut

Pressemitteilung 12. Februar 2021: IHK-Blitzumfrage zu Folgen der Pandemie

29 Prozent der Unternehmen im Bezirk der IHK Köln (Köln, Leverkusen, Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Oberbergischer Kreis) haben wegen der Folgen der Corona-Pandemie Arbeitsplätze abgebaut. Rund die Hälfte davon hat 50 bis 100 Prozent der Stellen streichen müssen. Dies ist das Ergebnis einer Blitzumfrage der IHK Köln, an der sich zwischen 8. und 18. Januar 313 Unternehmen aus der Region beteiligt haben. Elf Prozent der befragten Unternehmen haben aufgrund der Pandemie auch die Zahl der Ausbildungsplätze reduziert. „Die Ergebnisse der Umfrage sind wenig überraschend, aber dennoch wichtig, weil sie belegen, wie massiv die Folgen der Pandemie für die Unternehmen sind. Deshalb werden wir nicht müde, Verbesserungen und Vereinfachungen bei den Hilfen für betroffene Firmen einzufordern“, sagte Mike Gahn, Vizepräsident der IHK Köln.

Die Umfrage zeigt auch, welche Maßnahmen die Unternehmen ergriffen haben, um Mitarbeiter halten zu können. Die drei meistgenannten davon sind Abbau von Resturlaub, Kurzarbeit und Abbau von Arbeitszeitkonten. Rund 40 Prozent der befragten Betriebe nutzen derzeit zumindest für einen Teil der Beschäftigten die Kurzarbeit. „Trotzdem planen einige aber bereits Neueinstellungen für die Zeit nach dem Lockdown“, berichtet Dr. Ulrich S. Soénius, Leiter des Geschäftsbereiches Standortpolitik der IHK Köln. Grund dafür sei auch, dass der Fachkräftemangel in einigen Branchen als strukturelles Problem weiter bestehe. „Den meisten Unternehmen fehlt jedoch weiterhin die Planungssicherheit für eine nachhaltige Beschäftigungsplanung“, sagte Soénius.

Alle Ergebnisse der Befragung finden Sie unter www.ihk-koeln.de/233585



Werner Grosch Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1650 0221 1640-1690 werner.grosch@koeln.ihk.de

Werner Grosch

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1650

0221 1640-1690

werner.grosch@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

IHK Köln für mehr Vertrauen und gegen Ausgangssperren

Pressemeldung, 16. April 2021: Regionale Wirtschaft ist kein Pandemietreiber.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Berufsorientierung an Schulen in der Krise ebenso wichtig wie schulische Fachkompetenzen

Pressemeldung, 14. April 2021. „Digitale und analoge Unterstützungsangebote jetzt abrufen“ – Offener Brief an Schulleitungen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Testen ist schon jetzt gängige Praxis in Unternehmen

Pressemeldung 13.04.2021: Belastungen für Unternehmen sollten nur für kurze Zeit bestehen bleiben – Impfen auch in Betrieben

weiter
Pressemitteilung

Kölns Wirtschaft ideal für Modellprojekt

Pressemeldung, 9. April 2021: Ausgewogene Branchenbeteiligung bei der Erprobung von Öffnungsstrategien wichtig

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln appelliert an Jugendliche: Solide Chancen auf Ausbildung jetzt nutzen

Pressemeldung, 31. März 2021. Halbzeitbilanz am Ausbildungsmarkt im IHK-Bezirk leidet unter dem Eindruck der Corona-Krise

weiter
Pressemitteilung

„Mehr Vertrauen in unsere Händler!“

Pressemeldung, 30. März 2021: IHK-Präsidentin Dr. Nicole Grünewald für Testen und Öffnen

weiter
Pressemitteilung

Gewerbeflächen lassen sich auch "stapeln"

Pressemeldung, 30. März 2021: IHK-Studie zeigt Chancen und Hürden

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium Leichlingen diskutiert Corona-Folgen

Pressemeldung 26. März 2021: Schub für Digitalisierung

weiter
Pressemitteilung

"Unsere Unternehmen waren dadurch mit zahlreichen Problemen konfrontiert"

Pressemeldung, 24. März 2021: IHK-Präsidentin Dr. Nicole Grünewald begrüßt die Rücknahme der Ruhetagspläne

weiter
Pressemitteilung

"Ruhetage erneuter Rückschlag für Unternehmen"

Pressemeldung, 23.03.2021. IHK-Präsidentin Dr. Nicole Grünewald zum jüngsten Bund-Länder-Beschluss

weiter
Pressemitteilung

#GemeinsamDigital: Webinare zum IT-Recht

IHK bietet Online-Informationen zur Datenschutzgrundverordnung

weiter
Pressemitteilung

Ausbildung als perfekter Start ins Berufsleben

Pressemeldung 17.03.2021: Per Video Berufsorientierung in Schulen ab Klasse 9 / Schulen können Termine absprechen

weiter
Pressemitteilung

Fit für die IHK-Prüfung trotz Corona

Pressemeldung, 16. März 2021: IHKs organisieren mit verschiedenen Anbietern kostenfreie Online-Lern-Angebote

weiter
Pressemitteilung

Digitale Angebote zur "Woche der Ausbildung"

Pressemeldung 12. März 2021: Trotz Corona gute Chancen auf Ausbildungsplätze

weiter
Pressemitteilung

Berufsorientierung trotz Corona: Azubis als „Ausbildungsbotschafter“ im Videochat mit Schulklassen

Pressemeldung, 10. März 2021. IHK Köln schult Azubis für die digitale Berufsorientierung – Gespräche auf Augenhöhe

weiter